Karlsbergliga Saarland: SV Hasborn – FV Eppelborn 4:1 (1:0)

Hasborn und sein Trainer Mathäus Gornik standen nach den jüngsten Misserfolgen in der Liga gehörig unter Druck, eine weitere Niederlage gegen das Spitzenteam aus Eppelborn hätte das Abrutschen in die Abstiegszone der Saarlandliga bedeutet. (mehr …)

Sparkassen-Pokal Saar: TuS Nohfelden – SV Hasborn 0:2 (0:0)

De Rot-Weißen versäumten es dem Spiel von Beginn an eindeutig ihren Stempel aufzudrücken und so waren die Gastgeber über lange Zeit ein unbequemer Gegner, der es auch schaffte seinerseits immer mal wieder zu Chancen zu kommen. Erst als die Rot-Weißen dann im Verlauf der zweiten Halbzeit das Tempo erhöhten und somit den Druck deutlich verschärften bekamen sie die Partie immer besser in den Griff. Die Pokalbegegnung spielte sich nun eigentlichen nur noch in der Hälfte der Gastgeber ab und di (mehr …)

MG Soccer School Cup mit „Hansi Bierdo“

Die MG Soccer School richtet am Samstag, dem 10. September 2016 im Hasborner Waldstadion ein E-Jugendturnier aus, zu dem sich hochrangige Clubs aus dem Südwesten und sogar aus Luxemburg angekündigt haben. Es spielen unter anderem:

1. FC Kaiserslautern
FK 03 Pirmasens
FC Nöttingen
FC 08 Homburg
SV Elversberg
CS Fola Esch
SC 07 Idar-Oberstein
FSV 1921 Salmrohr
SV Saar 05 Jugend
Borussia Neunkirchen
SV Hasborn

Los geht es um 10 Uhr.

Neben dem hochklassigen Turnier werden noch weitere Attraktionen geboten, für die Kinder stehen ganztägig eine Hüpfburg und ein Torschussradar zur Verfügung.

Um 17:30 Uhr trifft unsere U19 in der A-Junioren Verbandsliga auf die JFG Saarschleife.

Ab ca. 19:30 Uhr spielt die saarländische Rockband „Hansi Bierdo“.

Karlsbergliga Saarland: SV Bübingen – SV Hasborn 2:1 (2:0)

Die im Vergleich zum Kirmesspiel gegen Mettlach gleich auf mehreren Positionen veränderte Mannschaft von Mathäus Gornik war in Bübingen jedoch zunächst die bessere Mannschaft. Johannes Gemmel, Steffen Hoffmann sowie Fundu Kamu hatten jeweils gute Gelegenheiten die krisengeschüttelten Nordsaarländer in Führung zu bringen, (mehr …)

Bezirksliga St.Wendel: VfB Theley II – SV Hasborn II 2:0 (1:0)

Im siebten Saisonspiel verlor der RWH II das prestigeträchtige Lokalderby gegen Theley mit 2:0. Ersatzgeschwächt fanden die Rot Weißen nicht richtig ins Spiel und konnten sich kaum aus der eigenen Hälfte befreien. Trotzdem schaffte es die Heimmannschaft nicht, sich klare Torchancen rauszuspielen. (mehr …)

Karlsbergliga Saarland: SV Hasborn – SV Mettlach 2:3 (0:2)

Die Partie gegen den bis dato sieglosen Vorjahreszweiten von der Saarschleife begann zunächst erfolgsversprechend für die Rot-Weißen; Nach einem kapitalen Fehlpass in der Mettlacher Hintermannschaft gelangte Johannes Gemmel plötzlich unmittelbar vor Torwart Damir Becker in Ballbesitz, vertendelte die Großchance jedoch leichtfertig. (mehr …)

MG Soccer School Saarland CUP 2016 im Waldstadion

Die MG Soccer School richtet am Samstag, dem 10. September 2016 im Hasborner Waldstadion ein E-Jugendturnier aus, zu dem sich hochrangige Clubs aus dem Südwesten und sogar aus Luxemburg angekündigt haben. Es spielen: (mehr …)

Kreisliga B St.Wendel: SG Hoof/Osterbrücken II – SV Hasborn III 1:5 (1:2)

Am 4. Spieltag konnte die Dritte Mannschaft des SV Hasborn endlich den ersten Sieg der Saison einfahren. Die Henkes-Elf gewann mit 5:1 bei der SG Hoof/Osterbrücken.
Schon vor dem Anpfiff gab es eine Überraschung im Kader der Rot-Weißen: Oberliga-Veteran Jörg Feid stieß zum Kader hinzu und sollte das Spiel der jungen Truppe lenken. (mehr …)

Karlsbergliga Saarland: SC Friedrichsthal – SV Hasborn 2:1 (2:1)

Der SV Hasborn musste am Wochenende gegen den SC Friedrichsthal eine weitere Pleite einstecken – und das kurz vor dem Kirmesspiel gegen Mettlach.

Dabei ging Hasborn schon früh mit 1:0 in Führung. Johannes Gemmel setzte sich auf der rechten Seite gut durch und sah, dass sich der Torwart in Erwartung einer Flanke zur Tormitte hin orientierte. Stattdessen hämmerte er das Spielgerät in die kurze Ecke und sorgte so für die frühe Führung, die allerdings keine Ruhe in das Hasborner Spiel bringen konnte. Denn die (mehr …)

Bezirksliga St.Wendel: SG Hoof/Osterbrücken – SV Hasborn II 4:3 (3:2)

Im fünften Saisonspiel musste der RWH II die zweite Saisonniederlage hinnehmen und verpasste somit den Sprung an die Tabellenspitze.

Ambitioniert aufgestellt begannen die Rot Weißen druckvoll mit dem Spiel nach vorne. Von Beginn an merkte man aber, dass man im Fußball auf einige „Handballmannschaften“ trifft. Mit 9 Feldspielern am eigenen Strafraum verteidigte die Heimmannschaft und lauerte auf Konter. Bereits in der fünften Spielminute und in der zehnten Spielminute führten zum Leidwesen (mehr …)