Stefan Schätzel wechselt von Primstal nach Hasborn

Mit Stefan Schätzel können wir den dritten externen Neuzugang für die kommende Saison im Waldstadion begrüßen! Der 20-jährige Offensivspieler absolviert derzeit eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement, kommt vom VfL Primstal nach Hasborn und durchlief zuvor bereits alle Jugendmannschaften der JFG Schaumberg-Prims. (mehr …)

Spiele fallen aus! – Clubheim geöffnet

Die Spiele unserer ersten und zweiten Mannschaft für dieses Wochenende wurden witterungsbedingt abgesagt!

Das Clubheim ist am heutigen Samstag dennoch ab 15:00 Uhr geöffnet. Dort kann auch Bundesliga geschaut werden!

Karlsbergliga Saarland: Erstes Heimspiel des Jahres gegen Köllerbach

Der Start ins Jahr 2018 hätte deutlich besser verlaufen können. In Schwalbach zeigte unsere erste Mannschaft nur eine Halbzeit lang was in ihr steckt und war dem Aufsteiger mit 1:3 unterlegen. Diesen Samstag (15:30 Uhr) sind nun die SF Köllerbach zum Jahresheimauftakt im Waldstadion zu Gast. Die von Robin Vogtland trainierten Sportfreunde stehen in der Karlsbergliga Saarland derzeit überraschenderweise nur auf dem neunten Tabellenplatz. (mehr …)

Karlsbergliga Saarland: FV Schwalbach – SV Hasborn 3:1 (0:1)

Das war bitter! Trotz zwischenzeitlicher Halbzeitführung hat der SV Hasborn seinen Jahresauftakt bei Tabellennachbar FV Schwalbach mit 1:3 verloren.

Bei eisigen Temperaturen und Windbedingungen wie auf der Zugspitze war der Rot-Weiß zunächst die stärkere Mannschaft und zeigte auf mehr als hügeligem Rasen schnelles Umschaltspiel. (mehr …)

Spiele der Reservemannschaften abgesagt

Die Spiele unserer zweiten und dritten Mannschaft in Hirstein wurden von Seiten des Klassenleiters abgesagt und werden voraussichtlich um den 06.03. nachgeholt!

Vorbereitung Bezirksliga: SV Hasborn II – SF Tholey 1:7

Eine deftige Klatsche musste unsere zweite Mannschaft gegen den Landesligisten SF Tholey hinnehmen. Im Schottenstadion in Gresaubach geriet man gegen die klassenhöhere Mannschaft mit 1:7 unter die Räder. Das Tor für die Rot-Weißen erzielte hierbei Nikolas Wilhelm.

Alexander Wegel wechselt nach Hasborn

Mit Alexander Wegel können wir den nächsten Neuzugang für die kommende Saison im Waldstadion begrüßen. Wegel ist im Defensivbereich vielseitig einsetzbar und soll die Abwehr des SV Hasborn verstärken. Derzeit ist unser Neuzugang, der zuvor in Baltersweiler spielte, in der Bezirksliga für die SG St. Wendel aktiv.

Zu seinen Zielen in Hasborn äußerte sich der Defensivakteur wie folgt: „Ich möchte mit dazu beitragen, dass wir ein Team sind, in dem jeder für den anderen kämpft und sich zerreißt. Ebenso will ich mich natürlich persönlich weiterentwickeln und mich im Training der Saarlandligamannschaft immer wieder beweisen.“

Vorbereitung Karlsbergliga: 1.FC Riegelsberg – SV Hasborn 3:4

Unsere erste Mannschaft hat ihr letztes Vorbereitungsspiel gegen den Süd/West-Verbandsligisten 1.FC Riegelsberg mit 4:3 gewonnen. Zu Beginn der Partie brachte Johannes Gemmel die Rot-Weißen mit einem Doppelpack mit 2:0 in Führung. Danach ließ Hasborn die Partie etwas schleifen und agierte in der Defensive teils unkonzentriert. Prompt erhielt man die Quittung und musste mit ansehen wie die Gastgeber den Spielstand aus ihrer Sicht von 0:2 auf 3:2 drehten. Doch die Mannschaft von Michael Warschburger kam zurück: Jan Klein und Steven Bruni sorgten mit ihren beiden Treffern für den 4:3-Endstand.

Am kommenden Sonntag den 25.02. ist unsere erste Mannschaft dann zum Jahresauftakt in der Karlsbergliga Saarland ab 15:30 Uhr beim Tabellennachbarn FV Schwalbach zu Gast.

Vorbereitung: Erste Mannschaft mit Niederlage, zweite Mannschaft mit Unentschieden

Am letzten Samstag hat unsere erste Mannschaft ihr Testspiel gegen die SG Marpingen-Urexweiler mit 0:2 verloren.

Unsere zweite und dritte Mannschaft konnte dem von Thomas Holz trainierten Landesligisten SG Bostalsee auf der Roten Erde ein 2:2 abknüpfen.
Tore: Cedric Collet, Eigentor

Vorbereitung Karlsbergliga: SC Alsweiler – SV Hasborn 0:6

Vergangenen Mittwochabend hat unsere erste Mannschaft ihr Vorbereitungsspiel gegen den SC Alsweiler mit 6:0 gewonnen. Die Tore für die Rot-Weißen erzielten Lukas Biehl (3x), David Quinten, Steffen Hoffmann und Johannes Gemmel.