Vorbereitung Karlsbergliga: SV Hasborn – FC Freisen 0:0

Im zweiten Vorbereitungsspiel dieses Winters hat sich unsere erste Mannschaft torlos von Verbandsligist FC Freisen getrennt. In der Anfangsphase hatten die Rot-Weißen noch Schwierigkeiten ins Spiel zu finden und Freisen war die bessere Mannschaft. Ab der 30. Minute stabilisierte sich das Team von Michael Warschburger jedoch zunehmend und kontrollierte das Spielgeschehen. Die beste Chance zur Führung hatte Lukas Biehl, der nach rund 70 Minuten einen Kopfball aus kurzer Distanz an den Pfosten setzte. Weitere gute Möglichkeiten konnte Hasborn ebenfalls nicht nutzen, sodass am Ende ein torloses Unentschieden zu Buche stand.

Dietmar Hülsberg mit DFB-Ehrenamtspreis 2017 ausgezeichnet

Im Rahmen einer festlichen Gala verlieh der Saarländische Fußballverband (SFV) an zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiter von Fußballvereinen aufgrund besonderer Verdienste den DFB-Ehrenamtspreis 2017, wobei Dietmar Hülsberg als Sieger des Kreises Nordsaar ausgezeichnet wurde. Zudem wird er (mit dem Gewinner aus dem Kreis Südsaar) wegen besonders herausragender Leistungen in den DFB-Club 100 aufgenommen. (mehr …)

Vorbereitung Karlsbergliga: SG Dirmingen/Berschweiler – SV Hasborn 0:4 (0:1)

Unsere erste Mannschaft gewinnt ihr erstes Spiel in der Rückrundenvorbereitung gegen den Landesligisten SG Dirmingen/Berschweiler mit 4:0. Nach einer halben Stunde brachte Fundu Kamu die Mannschaft von Michael Warschburger zunächst mit 1:0 in Front. Kurz nach Anpfiff der zweiten Hälfte war es dann Jan Klein, der auf 2:0 für die Rot-Weißen erhöhte. Johannes Gemmel und Steffen Hoffmann steuerten schließlich die beiden übrigen Treffer zum 4:0-Endstand bei.

Die zweite Mannschaft unterlag in ihrem ersten Testspiel dem FC Wadrill mit 0:5.

Kaderplanungen schreiten voran – Steffen Lenhardt erster Neuzugang

Der SV Hasborn freut sich, Steffen Lenhardt als ersten Neuzugang für die kommende Saison bekannt geben zu können. Lenhardt kommt vom Bezirksligadritten SG St.Wendel ins Waldstadion, wo er in der laufenden Spielzeit bereits 22 Treffer erzielt hat. „Steffen soll unser Spiel in der Offensive noch variabler machen,“ so RWH-Sportvorstand Tobias Scholl.
Aber nicht nur mit Neuzugängen, auch mit dem aktuellen Kader laufen die Gespräche auf Hochtouren. Lukas Biehl, Fundu Kamu, Ramón Klein, Nikolas Wilhelm, Marvin Schoen, Steffen Wilhelm und Johannes Geßner haben ihre Verträge bereits verlängert, als Abgänge stehen bisher nur Jan Klein und Matthias Thul fest.

Möbel-Arop-Cup in Eppelborn: Zwischenrundenaus für Hasborn

Beim letzten Hallenturnier für diesen Winter, dem Möbel-Arop-Cup des FV Eppelborn, ist der SV Hasborn nicht über die Zwischenrunde hinausgekommen. Zwei Unentschieden und eine Niederlage genügten trotz ordentlicher Leistungen nicht, um ins Halbfinale der Veranstaltung einzuziehen. (mehr …)

SV Hasborn startet in die Rückrundenvorbereitung

Die Hallenrunde ist noch nicht vorbei, da startet unsere erste Mannschaft bereits in die Vorbereitung zur Rückrunde in der Karlsbergliga Saarland. Am Mittwoch den 17.01. bittet unser neuer Trainer Michael Warschburger die Mannschaft erstmals zum Training. Das erste Testspiel findet am Samstag den 27.01. in Berschweiler gegen Landesligist SG Dirmingen/Berschweiler statt. Ziel ist eine optimale Vorbereitung, um das Saisonziel Klassenerhalt so schnell wie möglich zu erreichen. Jahresauftakt in der Karlsbergliga Saarland Samstag den 24.02. beim FV Schwalbach. (mehr …)

RWH wird Zweiter beim Hallenturnier des VfB Theley

Um Haaresbreite hat unsere erste Mannschaft den Sieg beim 32. Derbystar-Hallenturnier des VfB Theley verpasst. Erst im Endspiel mussten sich die die Rot-Weißen trotz früher 2:0-Führung dem Lokalrivalen VfL Primstal mit 2:3 geschlagen geben. Über den gesamten Turnierverlauf zeigte der RWH dabei erneut eine konstante Leistung. (mehr …)

Erste Mannschaft gewinnt HACO-Cup in Wadern

Am Ende war es eine sowohl liga- als auch landkreisinterne Angelegenheit: Die beiden Saarlandligisten SV Hasborn und VfL Primstal standen sich im Endspiel des prestigeträchtigen HACO-Hallenturniers in Wadern gegenüber. Der Weg ins Finale verlief dabei für beide Mannschaften optimal. (mehr …)

Herzlichen Glückwunsch Edgar Besch

Der SV Hasborn gratuliert seinem langjährigen Mitglied Edgar Besch ganz herzlich zu seinem 90. Geburtstag, den dieser am 29.12. feierte. Nach seiner aktiven Zeit als Torwart blieb Edgar dem RWH immer als treuer Fan erhalten und besucht heute noch regelmäßig die Heimspiele unserer ersten Mannschaft.
Lieber Edgar, wir wünschen dir viel Glück und Gesundheit und freuen uns, dich auch in deinem neuen Lebensjahr auf deinem Stammplatz in der Sprecherkabine des Waldstadions willkommen heißen zu dürfen.

Foto: Edgar Besch im Einsatz als Torwart des SV Hasborn