Bezirksliga: Remis im Kirmesspiel der zweiten Mannschaft

Die zweite Mannschaft hat in ihrem Kirmesspiel ein 4:4 gegen die SG Scheuern-Steinbach-Dörsdorf errungen. In den letzten 10 Minuten erzielte der RWH noch zwei Treffer und sicherte sich somit den Punkt.

Verbandsliga: Sieg im Kirmesspiel

Das Kirmesspiel bot den Zuschauern im Hasborner Waldstadion in der ersten Halbzeit nur wenige Torraumszenen. Beide Mannschaften spielten viele lange Bälle. Der RWH war nicht zwingend überlegen und hatte nur eine große Chance durch Lukas Biehl. Die zweite Halbzeit war auch ziemlich zerfahren, Limbach ließ wenig zu und auch der SV Hasborn hatte wenige Ideen. Als es dann aber mal schnell ging, konnte die Mannschaft von Pascal Bach ihre Stärke vorne ausspielen. Nicolas Küss bediente Steffen Hoffmann, der zur Freude der anwesenden Zuschauer zum erlösenden 1:0 traf.

Heute Abend: Kirmesspiel und Auftakt des Festwochenendes

Heute Abend steigt im Waldstadion das Kirmesspiel der ersten Mannschaft gegen den FC Palatia Limbach. Anstoß ist um 19 Uhr. (mehr …)

Spielabsage bei der dritten Mannschaft

Das für den Kirmessonntag angesetzte Heimspiel der dritten Mannschaft des RWH gegen die SG Scheuern/Steinbach/Dörsdorf II wurde seitens der Gäste wegen Personalmangel abgesagt.

Das Spiel der zweiten Mannschaft gegen die erste Mannschaft der SG findet aber wie geplant um 15 Uhr statt.

Im Waldstadion: B-Junioren spielen am Kirmessonntag

Am Sonntag, 26. August, werden die B-Junioren der JFG Schaumberg-Prims  ihr Heimspiel gegen die SG FC Landsweiler/Reden im Hasborner Waldstadion austragen. Anstoß ist um 10:30 Uhr.

Verbandsliga Nordost: Die Serie hält – Dritter Sieg in Folge!

Am vergangenen Sonntag konnte die erste Mannschaft den nächsten Sieg einfahren. Bei der SG Thalexweiler/Aschbach stand am Ende ein verdienter 3:2-Auswärtserfolg.

Im zweiten Auswärtsspiel nach Gang begann der RWH stark und markierte gleich nach zwei Minuten den Führungstreffer. Steffen Lenhardt war es, der den Ball über den herausstürmenden Torwart der Hausherren hob und die tolle Vorarbeit von Lukas Biehl vollendete. (mehr …)

Kreisliga B St. Wendel: FC St. Wendel II – SV Hasborn III 8:2 (3:1)

Die Selbstbeweihräucherung der letzten Monate hat den RWH3-Akteuren offenbar die Sinne benebelt. Nachdem der Titelverteidiger in der Vorwoche aufgrund einer Spielabsage erstmals seit über einem Jahr Punkte abgeben musste, folgte gegen St. Wendel eine herbe 8:2-Niederlage. Dabei begann die Schmitt/Finkler-Elf vielversprechend: Nach Vorlage von Tahsin Gören konnte Lukas Ney bereits in der Anfangsviertelstunde das 0:1 erzielen. Die Kreisstädter nahmen in der Folge das Heft in die Hand und konnten die wohlwollenden Einladungen der Gäste zu einer komfortablen 3:1-Pausenführung verwerten. (mehr …)

Sieg für die Erste – Zweite und Dritte unterliegen

Für die erste Mannschaft war das vergangene Wochenende erfolgreich: Bei der SG Thalexweiler/Aschbach setzte sich die Mannschaft von Trainer Pascal Bach mit 3:2 durch und verteidigte die Tabellenführung. Die Torschützen waren Steffen Lenhardt, Lukas Biehl und Steffen Hoffmann.

Die zweite (1:2) und dritte (2:8) Mannschaft mussten sich leider dem FC Blau-Weiß Sankt Wendel geschlagen geben.

Ausführlichere Berichte folgen…

Kirmesfreitag: Noch eine Woche bis zur großen Party!

Heute in einer Woche, am Kirmesfreitag, steigt im Hasborner Waldstadion neben dem Kirmesspiel gegen Palatia Limbach auch die große Eröffnung der Hasborner Kirmes. Neben den Klängen eines DJs wird ebenfalls ein professioneller Barkeeper seine leckeren Drinks zaubern und den Besuchern so einen unvergesslichen Abend bereiten.

Der SV Hasborn freut sich auf ihr Kommen!