đŸŽ…đŸ»đŸŽ„đŸŽ…đŸ»NikolausParkourđŸŽ…đŸ»đŸŒČđŸŽ…đŸ»

Am Dienstag hieß es noch ein Mal fĂŒr dieses Jahr Sportsachen an und ab zum Parkour, aufgrund der NĂ€sse ausnahmsweise wieder in der Halle. Auf zwei Sporthallen verteilt, trainierten ĂŒber 120Kids fleißig, ehe uns der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht ĂŒberraschte. Dabei wurden tolle Nikolauslieder gesungen und auch ein Gedicht von allen Kids gemeinsam prĂ€sentiert.
Auf die Frage des Nikolauses, wo er denn herkomme, wurde prompt geantwortet: „Aus Hasborn!“ Na klar, woher auch sonst?
Zum Schluss beschenkten Nikolais und Knecht Ruprecht die Kids mit einer coolen Trainingsjacke und gesunden und sĂŒĂŸen Leckereien! Strahlende Kinderaugen waren das Ergebnis 😍

Wir sagen Danke fĂŒr ein wundervolles Jahr und hoffen, euch alle gesund und munter im kommenden Jahr wieder zum Training begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen!

Dankeschön an alle Sponsoren der Weihnachtsgeschenke, an
Sport Bies
Parkett Henkes
Baustoffe Rosport
Zimmer und Söhne
Brandschutz Besch
Heizöl Becking
com4data
Metall-und Stahlbau Scholl
Reis und Wilhelm
Brennholzhandel Brewi
Weinhandel KĂŒss
Edeka Markt Hasborn.

Danke an unseren Ortsvorsteher Martin Backes fĂŒr die vielseitige UnterstĂŒtzung đŸŽ…đŸ» und Luca JĂ€ckel fĂŒr seinen schaurigen Auftritt 😠

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an Oliver Horras von the-home -immobilien fĂŒr die grandiose UnterstĂŒtzung.

Danke an alle ehrenamtlichen Helfer, die das ganze Jahr mit anpacken und Parkour for Kids zu dem machen, was er ist.đŸ’ȘđŸ»

Der grĂ¶ĂŸte Dank geht aber an euch Kids, macht weiter so, es macht riesigen Spaß mit euch
😍😃😍
Euch und euren Familien eine schönes Adventszeit đŸ•Żïž, frohe Weihnachten 🎄 und einen guten Rutsch ins neue Jahr đŸ„ł

Spiel am Samstag fÀllt aus

Spielabsage!

Wegen Unbespielbarkeit beider PlĂ€tze mĂŒssen wir das fĂŒr am Samstag geplante Saarlandliga-Heimspiel gegen Homburg absagen.

Die letzten Tage sind bis zu 20cm Neuschnee rund um den Schaumberg gefallen und haben auch das Waldstadion in eine weisse Pracht gehĂŒllt.

ZusÀtzlich setzt durch die Minusgrade in den nÀchsten 48 Stunden noch Vereisung ein, so dass an Fussballspielen nicht gedacht werden kann.

Trotz allem wollen wir am Samstag das Clubheim öffnen, Fussball im TV schauen und fachsimpeln.

GemĂ€ss dem alten römischen Motto „Pils und Spiele 🙈“ trifft sich ab 14:30 Uhr auch die erste Mannschaft und kann bei diversen Spielen wie WĂŒrfeln, Bauer und Darts herausgefordert werden.

Kommt vorbei!

Auf geht’s zum letzten AuswĂ€rtsspiel in diesem Jahr

Wir spielen beim aktuellen Tabellen-Letzten, dem SC Reisbach.

Kein Grund, den Aufsteiger zu unterschĂ€tzen. Wir erinnern uns an die Saisoneröffnung zu Hause, als wir plötzlich mit 0:2 zurĂŒcklagen und letztendlich ĂŒber den Kampf zum Spiel fanden und mit 6:3 gewannen.

Trotz der roten Laterne der Saarlandliga haben die Reisbacher auch schon Saar05, Köllerbach und die Homburger in der Vorrunde besiegt und man hat 15 Punkte gesammelt.

Die Truppe um Heiko Wilhelm ist aber in guter Form, 14 Tore in den letzten drei Spielen und den Oberligisten Diefflen aus dem Pokal gekegelt.

Apropos Pokal: Am Samstag wird nach der Partie des FV Schwalbach gegen Saar05 dort die nÀchste Runde des Sparkassen-Pokals ausgelost. Wir sind gespannt, auf wen wir im Viertelfinale treffen.

4 mögliche Gegner stehen schon fest: Köllerbach, Schwalbach, Wiesbach, JÀgersburg.

Drei Partien der Achtelfinals werden am 6.3.24 gespielt, hier wird jeweils noch ein Sieger gesucht:

Brebach-Schiffweiler
Neunkirchen – SaarbrĂŒcken
Auersmacher – Homburg

Die Viertelfinal-Begegnungen sind fĂŒr den 27. MĂ€rz vorgesehen.

FĂŒr die Fans, die uns nach Reisbach begleiten, hier die Anfahrtskarte: https://maps.app.goo.gl/W4HpCMgehrrJfETD6?g_st=ic

Viertelfinale!

Jaaaaaaa! NĂ€chste Runde! Wir schlagen den Oberligisten Diefflen nach starkem Spiel im Elfmeterschiessen mit 4:3.

Noch 8 Mannschaften sind im Rennen um den Titel und den garantierten Einzug in den DFB-Pokal. Das Viertelfinale steigt am Mittwoch vor Ostern, das ist der 27. MĂ€rz 2024.

Die Auslosung findet noch dieses Jahr statt, den Termin bekommen wir noch.

Infos zum Pokalspiel gegen Diefflen

Am morgigen Dienstag bestreiten wir unser Achtelfinale im Sparkassen-Saarlandpokal gegen den Oberligisten FV Diefflen.

Unsere Bilanz gegen den im Moment höherklassigeren Gegner ist absolut ausgeglichen, vier Siege fĂŒr Hasborn, ein Unentschieden und vier Niederlagen stehen in den GeschichtsbĂŒchern.

Die letzten beiden Aufeinandertreffen entschieden aber die GĂ€ste fĂŒr sich, einmal mit einem 5:2 Spieltagssieg in der Saarlandliga und mit einem 2:0 Pokalsieg, Beides im FrĂŒhjahr 2016.

Unser Mitbewerber um den Einzug in das Viertelfinale ist im Moment eine echte WundertĂŒte, man weiß nicht, wie sich die Mannschaft darstellt. Nachdem sie Ende Oktober den TabellenfĂŒhrer Eintracht Trier mit 1:5 deprimiert hatte, folgte drei Tage spĂ€ter ein Halloween-Schocker zu Hause gegen Baumholder, der 0:8 verloren ging, um dann Samstags drauf den FC Karbach mit 6:0 zu deklassieren. Im letzten Spiel verlor man dann 1:0 gegen Dudenhofen.

Die Saarlandpokal-Bilanz in diesem Jahr ist natĂŒrlich, wie auch die Unserige, im Moment noch makellos, hier zeigen wir euch nochmal den Weg beider Mannschaften ins Feld der letzten 16 Mannschaften. Wir haben zwei Pokalspiele mehr auf der Uhr, da Diefflen als Oberligist erst spĂ€ter im Turnierverlauf dazu stieß.

Und fĂŒr unseren Rot-Weiß heisst es hoffentlich nach dem Spiel: Auf in die nĂ€chste Runde.

Dieses Wochenende

Heute spielt unsere erste Mannschaft bereits um 14:30 Uhr in Marpingen. Im Anschluss danach spielt unsere JFG Schaumberg-Prims 2 dort. Der @FC Hellas Marpingen feiert ab 18 Uhr sein Bockbierfest mit Fassanstich durch den BĂŒrgermeister sowie anschließender Live-Musik. Eine tolle Alternative fĂŒr unsere Fans, die heute Abend nicht bei unserem Weintasting dabei sind.

Wegen des Weintastings ist unser Clubheim heute Abend geschlossen. Morgen frĂŒh öffnen wir wieder fĂŒr den traditionellen FrĂŒhschoppen.

Unsere zweite Mannschaft spielt am Sonntag um 12:45 Uhr in Selbach.


Saarlandpokal im Überblick

Die nÀchsten Begegnungen im Saarlandpokal stehen fest. Am Samstag wurden die Achtelfinalpartien ausgelost. Ausgetragen werden die Spiele voraussichtlich am 15. November.

Die Begegnungen wurden am Samstag ausgelost. Der 1. FC SaarbrĂŒcken trifft bei einem Sieg gegen den TuS Herrensohr dann auf den Gewinner aus der Partie Borussia Neunkirchen gegen DJK Ballweiler. Der FC Homburg muss im Falle eines Sieges bei Bliesmengen-Bolchen gegen Auersmacher antreten.

„Vor der Winterpause dĂŒrfen die Fußballfans im Saarland noch einmal Pokal-AtmosphĂ€re genießen“, so Josef Kreis, der Spielausschussvorsitzende des SaarlĂ€ndischen Fußballverbandes (SFV). Der Verband hofft, dass möglichst viele Fans den Weg auf die SportplĂ€tze finden werden.

ALLE BEGEGNUNGEN DES ACHTELFINALES IM ÜBERBLICK

Borussia Neunkirchen / DJK Ballweiler-Wecklingen – TuS Herrensohr / 1. FC SaarbrĂŒcken
SV Wallerfangen / FC Rastpfuhl – FV 09 Schwalbach
SV Auersmacher – SV Bliesmengen-Bolchen / FC 08 Homburg
VfL Primstal – FSV JĂ€gersburg
SG Mettlach-Merzig – FC Hertha Wiesbach
SC Halberg Brebach – FSG 08 Schiffweiler-Landsweiler
SG Scheuern-Steinbach-Dörsdorf – SF Köllerbach 1931
SV Hasborn – FV 07 Diefflen e.V.

Wer Lust auf DFB-Pokal hat, der ist heute im Clubheim gut aufgehoben und kann bei Hackschnittchen mit anderen Experten diskutieren, was die Helden auf dem grĂŒnen Rasen alles falsch machen.

Am Dienstag ab 18 Uhr!

Morgen öffnen wir fĂŒr den DFB-Pokal das Clubheim ab 18 Uhr und neben KaltgetrĂ€nken gibt es leckere, frische Hackbrötchen!